· 

Erleichterung. (November-Thema)

November-Yoga in Graz
Yoga für Erleichterung: Stress, Sorgen & Schuldgefühle auflösen.

Die Sorge, die von dir abfällt.

 

Die stressige Phase, die zu Ende geht.

 

Das Problem, das sich endlich löst.

 

All das ist Erleichterung. 😌Dieses wunderbare Gefühl verbindet angenehme Leichtigkeit und entspannte Schwere.  Die offenen Yoga-Stunden im November bringen dir eine abwechslungsreiche Sequenz, die dich stufenweise in die tiefe Ruhe, Zufriedenheit und Gelöstheit führt, die wir mit Erleichterung verbinden.

 

Hier sind ergänzende Notizen zur Vertiefung.

 

Im November lernst du:

  • Mithilfe des Atems körperliche Anspannung und geistige Sorgen nachhaltig aufzulösen.
  • Spannende neue Haltungen & Flows, die deine Stimmung heben und deine Kraft aufbauen.
  • Eine Technik des Hand-Auflegens, mit der du Erholung und Fluss schaffst.

TCM-Elemente

Metall & Wasser

Im November begleiten uns die Wandlungsphasen von Metall & Wasser.

 

Die Metall-Kraft symbolisiert das Bewusstsein für deinen Raum. Sie regiert Lunge & Dickdarm, sowie deine Haut. Metall kann dich verbinden (wie ein Leiter) oder abgrenzen (wie eine Schere). Ein gesundes Metall zeigt dir, wie schön es ist, Dinge von dir abfallen zu lassen, die du nicht mehr brauchst.

 

Die Wasser-Kraft symbolisiert die Wurzeln deiner Vitalität und Widerstandskraft. Sie regiert nicht nur deine Knochen, Nieren und Sexualorgane, sondern auch die hormonelle Balance. Die Hormone, oder Botenstoffe, sind dafür verantwortlich, in allen Zyklen des Lebens körperliches und emotionales Gleichgewicht herzustellen. Auf feinstofflicher Ebene zeigt deine hormonelle Balance auch deinen ausgewogenen Umgang mit den Botschaften deines Körpers und deiner Seele.

Yoga des Lebens

Stress, Sorgen und Schuldgefühle auflösen

Hier ist eine hilfreiche Tagebuch-Übung, wenn dich etwas bedrückt oder sorgt. Du musst dafür übrigens nicht mal genau wissen, was dich belastet.

 

Der erste Teil der Übung lässt all den Stress einmal komplett raus.

Der zweite Teil der Übung bringt dir Erleichterung, Freude und guten Rat.

Eine Unterhaltung mit dem Wahren Ich

Falte das Papier in zwei Hälften.

 

Auf die linke Hälfte schreibst du dein Problem nieder. Schreib dir das Worst Case Szenario von der Seele! Wir alle kennen diese sorgenvollen oder quälenden Gedanken, aber manchmal fürchten wir uns, sie richtig zuzulassen. Vom Ablenken/Verdrängen gehen die Sorgen aber nicht weg. Sie treiben sich wie Gespenster im Hinterkopf herum. Lass sie raus aufs Papier! Dann verlieren sie ihre Macht über dich.

Beantworte dabei folgende Fragen:

 

🖋️ Was ist passiert? Was ist deine Situation? Beschreibe alles ganz genau, als hättest du einen sehr geduldigen, netten Zuhörer.
🖋️ Was befürchtest du? Was ist das Schlimmste, das geschehen könnte?
🖋️ Wo genau und wie genau reagiert dein Körper auf dieses Thema? 
🖋️ Was macht dieses Thema mit dir im Alltag? Wie interagierst du mit Anderen?


Schreibe, bis alles gesagt ist.

 

💌 Leg jetzt eine Hand aufs Herz und atme mit einem Gefühl der Erleichterung aus. Stell dir vor, wie Spannung und Last von deinem Körper abfallen.

 

💌 Schreibe auf die rechte Seite des Papiers eine Antwort von deinem "Wahren Ich". Das ist der Mensch in dir, der du wirklich gerne wärst. Wenn es dir schwer fällt, ein Gefühl für dein Höheres/Wahres Ich zu finden, dann stelle dir vor, du würdest deinem besten Freund antworten, der dir gerade seine Sorgen anvertraut hat.

 

💌 Bleib in Kontakt mit deinem Herzen und lass die Antworten und Einsichten aus diesem Ort fließen.

 

 Zerschneide das Papier. Du kannst die linke Hälfte mit allen Sorgen feierlich verbrennen und die rechte Hälfte mit der Botschaft deines Höheren Selbst in deine Brieftasche/deinen Kalender geben.


Yoga & Meditation mit Susanna. In Graz & Wien.

Belebendes Meridian Yoga, präziser Vinyasa Flow, erholsames Yin Yoga.

Yoga & Tarot-Coaching.

Persönliche Übungs-Programme mit Yoga, Mudras und Meditation.

Gruppen

Einzelunterricht

Workshops & Wochenenden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kalender

Workshops & Retreats

 

Sa., 13. Januar 2018 | Graz

Tarot-Workshop: Lerne meditatives Tarot für Selbstcoaching, Klärung und Planung.

 

Sa.-So., 7.-8. April 2018 | Wien

Die 3 Tabus: Geld, Sex & Essen: Workshop mit psychologischer Astrologie, Yoga & Tarot. Mit Manuel Harand.

Co-Kreationen

Die 3 Tabus: Workshop zu den Tabus "Geld, Sexualität & Essen". Mit Manuel Harand & Susanna Kubarth. Mehr zu den 3 Tabus.

 

Altweibersommer: Yoga & Coaching Retreat für Frauen. Mit Manuela Grundner und Susanna Kubarth. Mehr zum Altweibersommer.

 

Denkfabrik: Think-Tank für Selbstständige. Mit Barbara Dohr & Susanna Kubarth, in Graz. Mehr zur Denkfabrik.

 

Lesen & Lernen

Tarot-Readings zum Lesen:

Mach's dir zuhause gemütlich mit deinem meditativen Tarot-Reading! Readings ansehen.

 

Mit Haut und Haar: Zur eigenen Kraft finden mit Yoga & TCM. Arbeitsbuch kaufen.


Arbeitsbuch: Meditatives Tarot

Die Symbole der Tarot-Karten mit eigener Lebenserfahrung deuten. Arbeitsbuch kaufen.

 

Inner Circle

Willkommen in der Runde!

Modernes Tarot & kreatives Yoga. 1x monatlich per E-Mail.