Dem Leben vertrauen & Ruhe finden. (September-Thema)

September-Yoga in Graz
Zu dir kommen und dich sicher fühlen.

"Wie finde ich tiefe Ruhe? Nicht nur körperliche Erholung, sondern auch seelische Gelassenheit?"

Darum geht es in den offenen Yoga-Stunden im September. Hier sind ergänzende Notizen zur Vertiefung.

 

Im September lernst du:

  • Pausen zu machen, dich zu zentrieren und zu erkennen: "Aha! Ich wehre mich gerade gegen das Leben. Ich hetze oder zögere."
  • die Muster von Hetzen und Zögern zu entspannen.
  • die Wirkung dieser Entspannung zu festigen
  • die Pause zu einer Gewohnheit zu machen, die dir Ruhe, Vertrauen und Kraft schenkt

Innere Ruhe

Die Kunst im Leben besteht darin zu erkennen, ob ich mit dem Fluss gehen oder die Dinge vorantreiben soll.

 

Zuerst einmal übe ich, mit dem Fluss zu gehen und das Leben so, wie es jetzt ist, anzunehmen. Denn ich kann immer nur dort ansetzen, wo ich gerade bin. Also sage ich mir: "Ja, genau das IST meine Lebenssituation, mein Alter, mein Körper..."

 

Ich beginne, tiefe innere Verspannungen und Ängste zu erkennen und zu lockern. Diese Verspannungen sind Ausdruck meiner Lebensangst, meines Un-Vertrauens. Ich lerne mich immer besser kennen. Und ich entdecke neue Lösungen für alte Probleme.

TCM-Element: Erde

Im September begleitet uns die Erde. Sie verkörpert Friedlichkeit, denn sie kämpft nicht gegen die Gegebenheiten, sondern sorgt für Balance und Ausgewogenheit. Sie trägt und ernährt alle Lebewesen gleichermaßen, ohne zwischen Guten und Bösen zu unterscheiden.

 

In deinem Körper stärkt die Erd-Energie das Bewusstsein fürs Zentrum, für deine satte Zufriedenheit. Sie regiert Milz & Magen und den Stoffwechsel. Die Erde zeigt dir, wie du aus allen Erlebnissen etwas Nahrhaftes gewinnst. Sie macht das Leben süß.

Yoga des Lebens:

Pausen Machen

"Verspannt oder offen? Verspannt oder offen?" Das ist unsere Untersuchung während des ganzen Monats. Wenn du eine leidvolle, unglückliche Verspannung entdeckst, beginne deinen Atem hineinzulenken. Innere Anspannung ist ein Zeichen, dass du gerade gegen das Leben kämpfst. In der Yoga-Philosophie heißen leidvolle Spannungen "Kleshas". Sie sind die Ursache für so manches menschliche Leiden.

 

4-Schritte Prozess für Innere Ruhe

Angelehnt an die Gleichteilige Atmung.

 

  1. Ich komme zu mir
    Mache kleine Pausen zum Teil des Alltags. Lass einen Atemzug lang alles in Z E I T L U P E geschehen.

  2. Ich fühle mich
    Frag dich: Bist du verspannt? Kämpfst du gegen das, was passiert? Wo spürst du das?

  3. Ich lasse Spannung & Druck gehen
    Lockere den Körper an diesen Stellen.

  4. Ich lasse nachwirken
    Nimm wahr, was sich verändert hat, bevor du weitermachst.

 

Notiere 1-3 Situationen, in denen du heute leidvolle Spannung bemerkt hast. Wo hast du die Spannung gespürt (Körper, Gedanken, Emotionen)? War die Spannung eher ein Zögern oder ein Hetzen? Welcher Gedanke war Auslöser der Verspannung? Hat deine Aufmerksamkeit etwas verändert?


Yoga & Meditation mit Susanna. In Graz & Wien.

Belebendes Meridian Yoga, präziser Vinyasa Flow, erholsames Yin Yoga.

Yoga & Tarot-Coaching.

Persönliche Übungs-Programme mit Yoga, Mudras und Meditation.

Gruppen

Einzelunterricht

Workshops & Wochenenden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kalender

 

Workshops & Retreats

 

Fr. 22. - So. 24.9.2017 | Ennstal

Altweibersommer: Yoga & Coaching Wochenende für Frauen.

 

So., 8.10.2017 | Graz

Tarot beim Steirischen Herbst: Performance & überraschende Geschenke. Ein Nachmittag mit dem Social Muscle Club.

 

Sa. 25. - So.26.11.2017 | Wien

3 Tabus: Geld, Sex & Essen. Ein Workshop mit psychologischer Astrologie, Yoga & Tarot.

 

Alle Veranstaltungen

 

Co-Kreationen

Altweibersommer: Yoga & Coaching Retreat für Frauen. Mit Manuela Grundner und Susanna Kubarth. Mehr zum Altweibersommer.

 

Die 3 Tabus: Workshop zu den Tabus "Geld, Sexualität & Essen". Mit Manuel Harand & Susanna Kubarth. Mehr zu den 3 Tabus.

 

Denkfabrik: Think-Tank für Selbstständige. Mit Barbara Dohr & Susanna Kubarth, in Graz. Mehr zur Denkfabrik.

 

Lesen & Lernen

Tarot-Readings zum Lesen:

Mach's dir zuhause gemütlich mit deinem meditativen Tarot-Reading! Readings ansehen.

 

Mit Haut und Haar: Zur eigenen Kraft finden mit Yoga & TCM. Arbeitsbuch kaufen.


Arbeitsbuch: Meditatives Tarot

Die Symbole der Tarot-Karten mit eigener Lebenserfahrung deuten. Arbeitsbuch kaufen.

 

Inner Circle

Willkommen in der Runde!

Modernes Tarot & kreatives Yoga. 1x monatlich per E-Mail.