· 

Mini-Yoga: Leichter lernen. 7 Tipps

Mini-Yoga: Ausstrahlung & Selbstbewusstsein
Foto: AK Steiermark. Zeichnungen & Sequenz: Susanna Kubarth

Gibt es etwas Schöneres, als Aha-Momente und neue Entdeckungen? Es ist eine herrliche Sache, wenn ein Thema unser Interesse weckt oder wenn wir plötzlich verstehen, wie etwas funktioniert.

 

Das Bedürfnis, zu lernen, zu probieren und zu verstehen, ist so alt, wie der Mensch selbst. Aber klassische Unterrichtsformen machen Lernen schnell zu etwas, das eher Stress als Freude auslöst

 

Die Mini-Yoga Sequenz im Oktober kann dir helfen, Neues leichter zu lernen, zu verstehen und zu behalten.

 

Die erste Übung bereitet dein Gehirn optimal vor. Sie versetzt deine grauen Zellen in einen Zustand der Verwunderung und Offenheit. Alles was du nach dieser Fingerübung lernst, bleibt leichter hängen.

 

Die zweite Finger-Übung kannst du während des Lernens machen. Sie beruhigt dein Herz und bringt dich in einen Zustand der Offenheit. Damit ist sie besonders geeignet, wenn du dich unter Druck fühlst oder Abneigung gegen den Stoff hast.


Die dritte Übung ist der ideale Abschluss einer Lern-Sitzung. Über den Körper unterstützt du die Vernetzung deiner Gehirnhälften und dir Fähigkeit, das Gelernte abzuspeichern. Außerdem gleichst du damit das lange Sitzen aus.


7 Schritte für leichtes lernen

Schaffe dir gute Bedingungen. Dazu gehören die Körperübungen, die in deinem Gehirn die idealen Lern-Voraussetzungen schaffen und dich auch emotional in Stimmung bringen. Beachte außerdem folgendes:

  • Lüfte den Raum und schalte dein Telefon ab.
  • Wenn du am PC lernst, schließe alle Tabs. Verwende notfalls eine Wegsurf-Sperre, um dich auszutricksen.
  • Stell eine Eieruhr und lerne konzentriert in 25 Minuten-Paketen. Schließe jedes Paket mit 5-10 Minuten Pause ab. Steh auf, mach Übung 3 und trinke ein Glas Wasser.
    Mache maximal 5 Pakete nacheinander und pausiere dann für mehrere Stunden (geh spazieren, iss etwas, triff dich mit Freunden...). Du wirst erstaunt sein, wieviel Stoff du mit diesen kleinen Paketen behalten kannst.
  • Wenn du Schwierigkeiten hast, während der längeren Pausen abzuschalten, spiele etwas Einfaches, das deinen Kopf beschäftigt und dich entspannt. Es ist wirklich wichtig, dass du deinem Gehirn Abwechslung gönnst, denn:
  • Das eigentliche Lernen passiert in den Pausen dazwischen! Es ist ähnlich wie beim Muskeltraining: Deine Muckis wachsen nicht während des Übens, sondern in den Stunden zwischen den Trainings-Einheiten.
  • Achte auf genügend Schlaf. Dein Gehirn vernetzt neues Wissen dabei besonders gut.
  • Beachte die Lern-Kurve. Etwa alle 3-4 Tage wirst du einen Absacker oder sogar Rückschritte bemerken. Es ist so, als hätte dein Gehirn Muskelkater. Das gehört dazu und ist ein gutes Zeichen!

Mini-Yoga (Serie für die Ak Steiermark)

Für die Arbeiterkammer Steiermark habe ich 12 Mini-Sequenzen entwickelt und gezeichnet, die dich in vielen Arbeits-Situationen begleiten werden.

 

Du findest die detaillierte Anleitung hier. Die Finger-Übung N°1, "Das Gehirn vorbereiten", gibt's dort auch als Video!

 

Ich wünsche dir erfolgreiche Lern-Momente!

Susanna

 



Yoga & Meditation mit Susanna. In Graz & Wien.

Belebendes Meridian Yoga, präziser Vinyasa Flow, erholsames Yin Yoga.

Yoga & Tarot-Coaching.

Persönliche Übungs-Programme mit Yoga, Mudras und Meditation.

Gruppen

Einzelunterricht

Workshops & Wochenenden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kalender

Workshops & Retreats

 

Sa. 11.11.2017 | Graz

Tarot Workshop: Meditatives Tarot lernen, Legungen entwerfen und selbstbewusst deuten.

 

Sa. 25. - So.26.11.2017 | Wien

3 Tabus: Geld, Sex & Essen. Ein Workshop mit psychologischer Astrologie, Yoga & Tarot.

 

Alle Veranstaltungen

 

Co-Kreationen

Die 3 Tabus: Workshop zu den Tabus "Geld, Sexualität & Essen". Mit Manuel Harand & Susanna Kubarth. Mehr zu den 3 Tabus.

 

Altweibersommer: Yoga & Coaching Retreat für Frauen. Mit Manuela Grundner und Susanna Kubarth. Mehr zum Altweibersommer.

 

Denkfabrik: Think-Tank für Selbstständige. Mit Barbara Dohr & Susanna Kubarth, in Graz. Mehr zur Denkfabrik.

 

Lesen & Lernen

Tarot-Readings zum Lesen:

Mach's dir zuhause gemütlich mit deinem meditativen Tarot-Reading! Readings ansehen.

 

Mit Haut und Haar: Zur eigenen Kraft finden mit Yoga & TCM. Arbeitsbuch kaufen.


Arbeitsbuch: Meditatives Tarot

Die Symbole der Tarot-Karten mit eigener Lebenserfahrung deuten. Arbeitsbuch kaufen.

 

Inner Circle

Willkommen in der Runde!

Modernes Tarot & kreatives Yoga. 1x monatlich per E-Mail.